URL

Die URL (Uniform Resource Locator) ist die Internetadresse einer einzelnen Webseite. Die URL kann unmittelbar in die Adressleiste im Browser eingegeben werden.

Bei einer fiktiven URL mit der Bezeichnung “http://www.haus12.de/arbeitszimmer/schreibtisch.html”

wäre

“http” ((Hypertext Transfer Protocol)) das Netzwerkprotokoll

 „de“, das Länderkürzel, wäre die Top-Level-Domain,

„haus12“ wäre die Second-Level-Domain und das

„www“ die Third-Level-Domain (Subdomain). 

“arbeitszimmer/schreibtisch.html” wäre der Pfad.

Dabei URL soll nicht mit der Domain verwechselt werden. In der Beziehung zu einander beinhaltet die URL die Domain.

Zur Orientierung soll noch gesagt werden, dass es die 5 oben genannten Bestandteile einer URL in verschiedenen Arten gibt. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserem SEO Glossar.